KategorienUncategorized

Webdesign Ideen 2021 für Ihr Unternehmen

Die eigene oder auch fremde Firma digital darzustellen kann eine große Herausforderung sein. Agenturen wie zum Beispiel die Webdesign Agentur Köln kann eine solche Aufgabe natürlich für Sie übernehmen. Sollten Sie die Sache allerdings lieber selber in die Hand nehmen wollen, werden hier die Webdesign Ideen 2021 vorgestellt.

Warum sich überhaupt die Mühe machen?

Die Digitalisierung hat das aktuelle Jahr schon längst erreicht. Heutzutage ist das Erstellen einer Webseite ein Muss, wenn man als Unternehmen leicht auffindbar sein möchte. Für Kunden ist es wichtig auf unkomplizierte Weise die wichtigen Informationen, Kontaktdaten und die Idee des Unternehmens zu erfassen.

Diese Webdesign Ideen 2021 versprechen die Idee Ihrer Firma professionell darzustellen. Auf überraschende, Neugier weckende und überzeugende Weise finden Sie hier Inspiration.

Auch als Influencer werden Sie bestimmt etwas passendes finden!

Inspirationen für Ihre Webdesign Ideen 2021

Drei bestimmte Aspekte sind ganz besonders zu beachten. Diese legen nämlich das Fundament für die weitere Bearbeitung.

1. Farbwahl

Zunächst sollten Sie sich definitiv mit der Farbtheorie auseinandersetzen. Es ist bewiesen, dass verschiedene Farben, unterschiedliche Wirkungen auf Menschen haben. So wirken die Farben Rot, Orange und Gelb als anregend, während kalte Farben wie Blau als beruhigend gelten.

Zudem unterscheidet sich auch die Harmonie zwischen verschiedene Farben. Auf natürliche Weise finden wir, dass manche Farben besser zusammenpassen als andere.

Die Idee ist es nun entweder eine Webseite mit warmen Farben zum Verweilen oder mit elektrisierenden Farbwelten zu erstellen. Versuchen Sie ruhig Unterschiedliches auszuprobieren und verschiedene Farben miteinander zu kombinieren. Den Webdesign Ideen 2021 sind keine Grenzen gesetzt.

2. Formen – abstrakt oder anschaulich

Nicht nur die Farbwahl, sondern auch die Wahl der Formen ist wichtig! Natürlich können Sie durch Fotografie eigene Bilder erstellen und diese auf Ihrer Webseite einbauen. Allerdings ist es auch möglich grafische Designs digital zu erstellen.

So können Sie Ihre Webseite zum Beispiel abstrakt gestalten. Einfache, aber aussagekräftige Formen erleichtern Ihren Viewern das Entdecken Ihrer Firma. Sollten Sie lieber auf anschauliche Grafiken zurückgreifen, achten Sie darauf weiterhin eine Balance einzuhalten. Ihr potenzieller Kunde soll sich nicht abgeschreckt oder überwältigt fühlen.

3. Die Qual der Wahl: Die Themen der Webdesign Ideen 2021

Sowohl Vintage Vibes als auch All Classic sind interessante Ideen für Ihr Webdesign. Die Möglichkeiten sind ganz unterschiedlich. Werden Sie sich bewusst welche Stimmung Sie mit Ihrer Marke ausstrahlen möchten. Je nachdem entscheiden Sie dann welches Thema perfekt dazu passt.

Inspiration in Communities finden

Eine tolle Chance auf der Suche nach Inspiration bieten auch viele große Communities! In Dribble, Behance oder Awwwards treffen unterschiedliche Designer aufeinander und tauschen Ideen aus. Daher haben Sie keine Scheu und schauen Sie sich dort einmal um!

Ihnen fehlt günstiges Netz, um Ihre Online Präsenz richtig zu gestalten? Schauen Sie doch einmal bei diesem Beitrag.

KategorienUncategorized

Der Mobilfunk in Deutschland

Beim Mobilfunk in Deutschland gibt es einige Möglichkeiten, die Sie in Erwägung ziehen sollten. Wie in den meisten Ländern der Welt haben Expats in Deutschland, die mit Freunden und Familie kommunizieren wollen, die Wahl zwischen dem Abschluss eines Handyvertrags oder dem Kauf einer Prepaid-SIM-Karte. Viele Mobilfunkanbieter bieten inzwischen auch flexible Prepaid-Tarife an, bei denen Kunden, die ihre Prepaid-SIM-Karte regelmäßig aufladen, kostenlose Texte, Anrufe und Daten erhalten.

Paketvergleich für den Mobilfunk in Deutschland

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welcher Mobilfunkanbieter der richtige für Sie ist, nutzen Sie doch eine Preisvergleichsseite wie DeinHandy, um Pakete zu vergleichen.

Mobilfunkverträge in Deutschland

Es ist erwähnenswert, dass Mobilfunkverträge in Deutschland, im Gegensatz zu vielen anderen EU-Ländern, dazu neigen, relativ unflexibel zu sein. Sie haben in der Regel eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten und enthalten oft eine Klausel, die es erlaubt, dass sie sich automatisch verlängern, sobald der ursprüngliche Vertrag ausläuft. Wenn Sie Ihren Vertrag vorzeitig kündigen möchten, wird eine saftige Gebühr fällig.

Viele Mobilfunkanbieter bieten auch vergünstigte Preise für Vertragspakete an, die Mobiltelefone mit Internet- oder Festnetzanschlüssen kombinieren.

Sollte ich einen Vertrag abschließen oder eine Prepaid-SIM-Karte kaufen – Mobilfunk in Deutschland

Das hängt davon ab, wie lange Sie in Deutschland bleiben werden. Einmal abgeschlossen, sind Telefonverträge relativ unkompliziert und bieten Sicherheit – Sie müssen sich zum Beispiel nicht um das Aufladen kümmern.

Wenn Sie sich jedoch nicht sicher sind, wie lange Sie in Deutschland bleiben werden (wie es viele Expats tun), ist es ratsam, eine Prepaid-SIM-Karte abzuschließen, um zusätzliche Kosten in der Zukunft zu vermeiden. Der große Vorteil von Prepaid-SIMs ist die Flexibilität: Sie sind nicht an einen Vertrag gebunden und können gehen, wann immer Sie wollen. Es kann auch günstiger sein, da viele Telefongesellschaften Ihnen eine SIM-Karte kostenlos zur Verfügung stellen und, wie oben erwähnt, regelmäßiges Aufladen mit Bonusminuten, -texten oder -daten belohnen.

Eine deutsche SIM-Karte erhalten

Seit 2017 muss jeder, der in Deutschland einen Telefonvertrag abschließen oder eine Prepaid-SIM-Karte kaufen möchte, einen gültigen Ausweis und einen Adressnachweis vorlegen. Dies ist das Ergebnis des Versuchs der deutschen Regierung, gegen die anonyme Kommunikation zwischen Kriminellen vorzugehen. Um eine deutsche Handynummer zu bekommen, benötigen Sie also:

Einen gültigen Ausweis, z. B. einen Reisepass (keinen Führerschein)
Anmeldebescheinigung

Roaming in der EU

Die gute Nachricht: Wenn Sie ein deutsches Mobiltelefon haben, können Sie ab 2017 Ihre Minuten, Texte und Daten auch überall in der EU nutzen, ohne dass zusätzliche Roaming-Gebühren anfallen.

Was könnte Sie noch interessieren:
Die beste Prepaid-SIM
Niedrige Telefonrechnung als Student
Der passende Mobilfunktarif